deit
Startseite » MIG News » MIG Programm 2013

MIG Programm 2013

54. Internationale Messe für das Speiseeisgewerbe
Longarone 1. – 4. Dezember 2013

 

Samstag, den 30. November 2013

14:30 Uhr Versammlung ARTGLACE – Confédération des Associations des Artisans Glaciers de la Communauté Européenne (Sala Consiglio Longarone-Fiere)

 

Sonntag, den 1. Dezember 2013

10:00 Uhr Messe- und Promotionsfläche-Eröffnung

- Wettbewerb “Geschmack des Jahres 2014” vom G.A. – “Nationales Komitee zum Schutz und zur Verbreitung von Speiseeis aus eigener Erzeugung” – organisiert.

- Projekt “Eisdielen und Territorium”. Infopoint

Besprechungen über das Thema: “Eishersteller als Beruf” von “Maestri della gelateria Italiana” präsentiert.

11:00 Uhr Offizielle Eröffnungsfeier der 54. MIG (Kongresszentrum).

Verleihung des 18. Internationalen Preises Mastri Gelatieri

Preisverleihung des 1. Wettbewerbs “ MIG Longarone-Fiere Innovation”

Preisverleihung des “Air Dolomiti” Preises

14:30 Uhr Projektvorstellung: “Eisdielen und Territorium” von “Longarone Fiere Dolomiti” und “Consorzio Valle del Piave” organisiert und Präsentation des von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana” vorgeschlagenen Besprechungen-Programmes (Area Incontri – Halle C).

15:00 Uhr Präsentation der neuen Buchserie “Alices Hefte”, herausgegeben von Alice Vignoli für Editrade, mit Vorschau des ersten Heftes “Speiseeis und Sorbet am Stiel ” (Sala Barel – Kongresszentrum).

16:00 Uhr „Von der Mandel zum Marzipan zum Marzipaneis“ mit Hans Grüntjens, von “Longarone Fiere” organisiert, (Sala Barel – Kongresszentrum).

16:30 Uhr “Wettbewerbe, Auszeichnungen und Ranglisten: Welche Nutzen für die Eisdiele? Vergleiche und Erfahrungen ”, von “Longarone Fiere Dolomiti” und “Consorzio Valle del Piave” organisiert (Area Incontri – Halle C).

 

Montag, den 2. Dezember 2013

10:00 – 18:00 Uhr 44° Internationaler Wettbewerb “COPPA D’ORO” – Probeverteilung (Kongresszentrum).

10:30 Uhr Besprechung über das Thema: “Speiseeis und Internet: Anwesend sein, um den Verkauf zu steigern”, mit Andrea Soban”, von “Longarone Fiere” organisiert (Area Incontri – Halle C).

11:00 Uhr Rendez-vous mit Beppo Tonon – Praxisnahe Vorführungen von geschnitztem Obst (Sala Barel – Kongresszentrum).

11:00 Uhr Besprechung über das Thema: “Ausbildung und “start-up”: Eine neue Eisdiele in Brasilien eröffnen”, von “Pro 2 Ma.Ri.” organisiert (Area Pro 2 Ma.Ri. – Halle C).

11:30 Uhr Besprechung über das Thema: “Das Eis, wieviel kostet es mir?” von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana” organisiert (Area Incontri – Halle C).

14:30 Uhr Präsentation des Buches “Gelato Business – “start-up e marketing innovativo in gelateria”, mit dem Autor Roberto Lobrano (Area Incontri – Halle C).

15:00 Uhr Rendez-vous mit Beppo Tonon – Praxisnahe Vorführungen von geschnitztem Obst (Sala Barel – Kongresszentrum).

15:30 Uhr Besprechung über das Thema: “ Das Zutatenschild”, von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana ” organisiert (Area Incontri – Halle C).

16:30 Uhr Besprechung über das Thema “Speiseeis: Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien ”, von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana” organisiert (Area Incontri – Halle C).

17:00 Uhr Besprechung über das Thema: “Eine neue Eisdiele im Ausland eröffnen: Erfahrungen und Perspektiven im Vergleich”, von Pro 2 Ma.Ri. organisiert (Area Pro 2 Ma.Ri. – Halle C).

 

Dienstag, den 3. Dezember 2013

10:00 Uhr Versammlung ITAL – Verein der italienischen Speiseeishersteller in Holland (Sala Consiglio Longarone Fiere).

10:30 Uhr Besprechung über das Thema: “Das Eis, wieviel kostet es mir ?”, von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana” organisiert (Area Incontri – Halle C).

11:00 Uhr Tagung über das Thema: “Steuerneuigkeiten für Eisdielen in Deutschland” von Uniteis organisiert (Kongresszentrum).

11:00 Uhr Besprechung über das Thema: “Ausbildung und “start-up”: Eine neue Eisdiele in Brasilien eröffnen ”, von Pro 2 Ma.Ri. organisiert (Area Pro 2 Ma.Ri. – Halle C).

11:00 Uhr Rendez-vous mit Beppo Tonon – Praxisnahe Vorführungen von geschnitztem Obst (Sala Barel – Kongresszentrum).

11:30 Uhr Treffen über Speiseeis und Internet: Anwesend sein um den Verkauf zu steigern” von “Longarone Fiere” organisiert, mit Andrea Soban (Area Incontri – Halle C).

14:30 Uhr Pressekonferenz zur Vorstellung der offiziellen Geschmacksrichtung der Werbekampagne 2014 fur das Speiseeis in Deutschland, von Uniteis organisiert (Sala Barel -Kongresszentrum).

15:30 Uhr Vorführung des Buches “Il gelato artigianale italiano secondo Donata Panciera”, mit der Autorin Donata Panciera (Kongresszentrum).

15:30 Uhr Besprechung über das Thema: “Das Zutatenschild”, von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana” organisiert (Area Incontri – Halle C).

16:00 Uhr Forum über das Thema: “Die Verwaltung des Personals in der Eisdiele in Deutschland”, von Uniteis organisiert (Sala Barel – Kongresszentrum).

16:30 Uhr Besprechung über das Thema: “Speiseeis: Lebensmittelunverträglichkeiten und Allergien ”, von “Associazione Maestri della Gelateria Italiana” organisiert (Area Incontri – Halle C).

17.00 Uhr Versammlung AGIA – Vereinigung der Italienischen Gefrorenes Erzeuger Österreichs (Sala Consiglio Longarone Fiere).

17:00 Uhr Besprechung über das Thema: “Eine neue Eisdiele im Ausland eröffnen: Erfahrungen und Perspektiven im Vergleich “, von Pro 2 Ma.Ri. organisiert (Area Pro 2 Ma.Ri. – Halle C).

 

Mittwoch, den 4. Dezember 2013

10:30 Uhr Versammlung UNITEIS – Union der italienischen Speiseeishersteller in Deutschland (Kongresszentrum).

10:30 Uhr 20° Nationaler Wettbewerb ” FESTIVAL D’AUTORE” – Endphase (Kongresszentrum – Sala Barel).

15:00 Uhr Preisverleihung des 44. Internationalen Wettbewerbs COPPA D’ORO, des 20. Nationalen Wettbewerbs FESTIVAL D’AUTORE und von GELATERIE IN WEB 2013.

Bekanntgabe des “Geschmacks des Jahres 2014”, vom G.A. vorgeschlagen – Nationales Komitee zum Schutz und zur Verbreitung von Speiseeis aus eigener Erzeugung (Kongresszentrum).